Seitenpfad:

Projektdetails Lotseninsel

Projektkategorien:

Region:  
Ökosystem:  
Instrumente:

 

 

Projektdaten:

Förderzeitraum:  
Fördersumme:  
Projektpartner:  

 

Projektinformationen

Die Sanierungsarbeiten sind fast abgeschlossen, die Gruppenräume sind fertig und nutzbar. Erste Seminare haben im Lotsenhaus stattgefunden, es liegen Anmeldungen für weitere Veranstaltungen vor. Die Lotseninsel kommt damit dem Ziel, ein lebendiges Bildungszentrum für nachhaltige Entwicklung zu werden, ein gutes Stück näher.

zur Homepage der Lotseninsel

Die Lotseninsel liegt inmitten einer in Jahrhunderten gewachsenen Kultur- und Naturlandschaft. Hierher gelangt man nur auf dem Wasserweg, denn die Lotseninsel wird durch das Naturschutzgebiet Oehe-Schleimünde vom Land getrennt, einem der ältesten Schutzgebiete inDeutschland.

In der räumlichen Enge und Begrenztheit ist es nicht einfach allen Interessen gerecht zu werden. Doch gerade dies ist ein Ziel von Projekten der Lighthouse Foundation, um ein Beispiel für eine an den Prinzipien der Nachhaltigkeit orientierten Lebensweise zu geben. 

Die Zukunft der Lotseninsel

Der hohe Nutzungsdruck während der Sommermonate und die Nähe zu besonders wertvollen und empfindlichen Naturflächen erfordert ein ausgewogenes Konzept für die langfristig umweltgerechte Nutzung der Lotseninsel. Direkt nach dem Kauf hat die Stiftung begonnen, mit den Nutzern und Akteuren über die Situation auf der Lotseninsel zu sprechen und Zukunftsperspektiven zu erörtern. Ein wichtiges Zwischenergebnis ist die Aufstellung eines Flächennutzungs- und Bebauungsplans, der im Januar 2012 in Kraft getreten ist. Damit gibt es eine gesicherte Planungsgrundlage für die Aktivitäten und die weitere Entwicklung auf der Insel. 

Das Leitbild

Die Lotseninsel ist ein lebendiges und auch wirtschaftlich tragfähiges Zentrum für Naturerleben und Umweltbildung. Viele Besucher nutzen die Insel ohne die sensible Natur im Umfeld zu schädigen. Die Lotseninsel Schleimünde ist ein Beispiel für einen bewussten und sparsamen Umgang mit den natürlichen Ressourcen. 

Ansprechpartner

Kontakt zur Lotseninsel:

Lighthouse Foundation
Kanalstraße 67a
D-24 159 Kiel
Telefon: 0431 668 468 0
Email: Lighthouse Foundation